Skip to main content
Junge mit analoger Kinderuhr

Titanuhren Vergleich und Kaufberatung

Uhren sollten nicht nur die genaue Zeit anzeigen, sondern auch durch ein möglichst robustes Gehäuse und eine lange Haltbarkeit zu überzeugen wissen. Kinderuhren werden oft und gern getragen und müssen dabei so manches aushalten. Wir möchten Ihnen nun Titanuhren etwas näher vorstellen. Titan gilt als ein sehr leichtes und besonders stabiles Material. Damit qualifizieren sich diese Zeitmesser optimal für den aktiven Alltag mit Kindern.

Titanuhren Empfehlungen

Die Top 3 Titanuhren
AngebotBestseller Nr. 1
Regent Herren Uhr F-1173 Metall Quarz Armband-Uhr Titan-Uhr Silber URF1173
  • Gehäusedurchmesser : ca. 36 mm (ohne Krone) - Gehäusehöhe : ca. 7.3 mm - Titangehäuse, satiniert - Verpresster Titanboden
AngebotBestseller Nr. 2
Titanuhr 26mm Regent F428
  • Gehäusedurchmesser : ca. 26 mm (ohne Krone) - Gehäusehöhe : ca. 7.8 mm - Titangehäuse, satiniert - Titanlünette, poliert - Verpresster Titanboden
AngebotBestseller Nr. 3
Regent Damen Uhr F-258 Metall Quarzwerk Armband-Uhr Titan-Uhr Silber URF258
  • Gehäusedurchmesser : ca. 26 mm (ohne Krone) - Gehäusehöhe : ca. 7.4 mm - Titangehäuse, satiniert - Verpresster Titanboden

Titanuhren bestehen jede Herausforderung

Uhrenhersteller greifen bevorzugt auf Titan zurück. Dies geschieht nicht ohne Grund. Uhren aus Titan bringen nicht nur wenig Gewicht mit, sie halten auch deutlich länger als einfache Plastikuhren.

Titanuhren können nicht anlaufen und zeigen keine Spuren von Verfärbungen. Ein Vorteil dieser Zeitmesser ist auch ihre enorme Kratzfestigkeit.

Tipp: Titanuhren sind die erste Wahl bei einer bestehenden Nickel-Allergie. Das Material gilt allgemein als antiallergisch. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, kann ein Test auf Titan-Unverträglichkeit vor dem Uhrenkauf Gewissheit bringen.

Welche Vorteile bieten Titanuhren gegenüber Uhren aus Edelstahl?

Titanuhren als Kinderuhren bringen einen entscheidenden Vorteil gegenüber Modellen aus Edelstahl mit. Titan ist um 42 Prozent leichter als Edelstahl. Im Hinblick auf die Festigkeit müssen dabei keinerlei Abstriche gemacht werden. Die Uhr kann also bequem am Handgelenk getragen werden und ist ein zuverlässiger Begleiter bei Sport und Spiel.

Zusammengefasst sprechen folgende Vorteile für eine Uhr aus Titan:

  • 40 Prozent leichter als Stahl, bei identischer Festigkeit
  • nickelfrei und damit antiallergisch (auf das Material des Gehäusebodens achten)
  • hohe Biokompatibilität (Körper kann das Metall gut annehmen)
  • antimagnetisch (unangreifbar für Magnetfelder, welche die Ganggenauigkeit von Uhren beeinflussen können)
  • hohe Korrosionsbeständigkeit
Einer Titanuhr können weder Säuren, noch Meerwasser noch Schweiß etwas anhaben. Dafür sorgt die sogenannte Passivierungsschicht. Wenn diese Schicht angegriffen wird, bildet sich sofort eine neue Schicht. Damit besitzt Titan beinahe „Selbstheilungskräfte“.

Titanuhren für Kinder

An eine Kinderuhr werden hohe Anforderungen gestellt. Titanuhren eignen sich ideal für den Nachwuchs. Wird die Uhr tagtäglich am Handgelenk getragen, bleiben Kratzer und Beschädigungen meist nicht aus. Nicht so bei einem robusten und strapazierfähigen Material wie Titan.

Das leichte Gehäuse ist angenehm zu tragen. Achten Sie darauf, dass die Abdeckung der Uhr ebenfalls einiges aushält und aus unempfindlichem Mineralglas besteht.

Titanuhren werden auch als Wand- oder Standuhren auf den Markt gebracht. Diese Modelle eignen sich ebenfalls für den Einsatz im Kinderzimmer. Ein robuster Kinderwecker aus Titan kann bereits Kindergartenkindern aus dem Bett helfen. Wanduhren sind in verschiedenen Designs erhältlich und lassen sich dem Alter und Geschmack des Kindes optimal anpassen.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 29.02.2024 | Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten