Skip to main content
Kind zeigt auf Kinder-Smartwatch

GPS Uhr für Kinder

Eine GPS Uhr für Kinder ist eine Smartwatch, die über einen zusätzlichen GPS Tracker verfügt. Diese Uhren haben in der Regel eine ganze Reihe weiterer Eigenschaften und Funktionen. Neben der Kinderüberwachung via GPS können solche Smartwatches auch als erster Ersatz für ein Handy dienen. Denn die Kids können über die Uhr mit ihren Eltern Kontakt aufnehmen und selbst Nachrichten empfangen.

Wer bei der Auswahl einer Uhr für sein Kind in erster Linie auf Sicherheit setzen möchte, hat mit einer Kinderuhr mit GPS ein gutes Hilfsmittel an der Hand. Wir zeigen hier einmal die wichtigsten Eigenschaften und worauf es beim Kauf einer GPS Kinderuhr ankommt.

Ist eine GPS Uhr für Kinder empfehlenswert?

Jedes Kind möchte im Laufe der Zeit seine Freiheiten immer weiter ausbauen. Das bedeutet für Eltern, dass sie immer mehr Freiraum geben müssen. Für die persönliche Entfaltung des Kindes ist das wichtig. Dabei muss das Kind die Sicherheit haben, dass seine Eltern ihm vertrauen. Aber auch die Gewissheit, immer auf die Hilfe der Eltern zählen zu können.

Ein GPS Sender für Kinder ist eine gute Möglichkeit, diese Sicherheit zu verschaffen. Denn über die Smartwatch haben Eltern stets die Möglichkeit zu sehen, wo sich ihre Kinder aufhalten. Die Kinder ihrerseits können sich aber auch mit dieser Uhr frei und ohne Aufsicht der Eltern mit ihren Freunden treffen und spielen.
Es gibt beim Thema Kinder GPS Uhr allerdings auch Kritiker. Denn dank der Möglichkeit zur Ortung in diesen Geräten, sprechen viele Experten gern von absoluter Kinderüberwachung. Das geht so weit, dass hier der Gesetzgeber eingeschritten ist. Per Gesetz wurde festgelegt, welche Form der Kinderüberwachung zulässig ist und wann die Sicherheit des Kindes nicht mehr wichtiger ist als seine Privatsphäre.

So sind Smartwatches mit Abhörfunktion in Deutschland beispielsweise komplett verboten. Die einfache Ortung über ein GPS Armband für Kinder oder über eine GPS Smartwatch hingegen ist erlaubt. Wichtig ist dabei, dass Eltern und Kinder offen und ehrlich darüber kommunizieren.

Vorteile GPS Uhr Kinder

  • schafft Sicherheit für Kinder und Eltern
  • viele Modelle verfügen über SOS-Knopf
  • teilweise sind weitere Handy-Funktionen enthalten
  • kann auch als Schrittzähler verwendet werden
  • viele Modelle enthalten einen Wecker
  • teilweise kann der Schlaf überwacht und so optimiert werden

Nachteile GPS Uhr Kinder

  • GPS Uhren mit Abhörfunktion sind in Deutschland verboten
  • Kritiker verneinen die Notwendigkeit der Überwachung zu Sicherheit
  • Hacker könnten sich in eine Smartwatch einhacken und Standorte einsehen oder Nachrichten abfangen
  • für die Nutzung aller Funktionen brauchen Smartwatches in der Regel eine SIM-Card

GPS Kinder Uhr Definition und Hintergrund

Eine Kinderuhr mit GPS ist eine Smartwatch, die den Standort des Kindes über GPS (Global Positioning System) ermittelt. Der Standort kann dann an ein entsprechend voreingestelltes Smartphone weitergeleitet werden. Das kann in Echtzeit per App oder etwas zeitverzögert über eine SMS erfolgen.

Uhr mit GPS für Kinder – diese Arten gibt es

Es gibt tatsächlich die Möglichkeit, ein GPS Armband für Kinder mit einer einfachen Uhr zu kaufen. In diesem Fall bietet die Watch Ihrem Kind keine weiteren Funktionen. Die Technik in diesem Bereich ist allerdings heute schon viel weiter. Das Thema Smart spielt bei den meisten Menschen heute schon eine wichtige Rolle. Daher ist es nicht verkehrt, Kinder schon in jungen Jahren an diese Technik heranzuführen. Denn sie bietet eine Menge Vorteile.

GPS Tracker Uhr mit SIM

Die meisten Modelle benötigen eine SIM Karte, um alle Funktionen nutzen zu können. So wird beispielsweise der Standort der Uhr an die Eltern über das Mobilfunknetz übermittelt. Ohne eine aktivierte SIM Karte ist das nicht möglich.

GPS Armband fürs Kind mit SOS-Funktion

Ein GPS Tracker fürs Kind mit SOS-Funktion bietet das größtmögliche Maß an Sicherheit. Bei diesen Armbanduhren kann das Kind in einer prekären Situation Hilfe rufen. Die Funktion des SOS-Knopfes fällt bei verschiedenen Herstellern unterschiedlich aus. Manche Uhren schicken automatisch eine Hilferuf-SMS an vorher eingespeicherte Nummern. Andere Modelle rufen alle in den Kontakten gespeicherten Nutzer an und geben einen Hilferuf per Sprachnachricht ans Telefon weiter.

GPS Uhr mit Schrittzähler

Die wohl beliebteste Extrafunktion an der GPS-Armbanduhr ist der Schrittzähler. So kann das Kind immer die eigenen Aktivitäten im Auge behalten. In einer App können die Daten gesammelt und ausgewertet werden. So haben auch Eltern die Möglichkeit zu sehen, ob ihr Kind sich ausreichend bewegt. Bewegungsmangel schon im Kindesalter kann eine Ursache für spätere Erkrankungen wie beispielsweise Rückenleiden oder Übergewicht sein.

Wasserdichte GPS Tracker fürs Kind

In den meisten Fällen ist eine Smartwatch für Kinder mit GPS nur spritzwassergeschützt. Das bedeutet, dass sie problemlos bei Regen getragen werden kann. Geht das Kind schwimmen, muss es die Uhr allerdings abnehmen. Es gibt auch Modelle, die bis zu einer Tiefe von 5 Metern und mehr wasserdicht sind. Diese Varianten können auch beim Schwimmen getragen werden. Schwimmt das Kind im Verein oder ist aus anderen Gründen viel und gern im Schwimmbad, ist diese zusätzliche Investition durchaus lohnend.

GPS Uhr für Kinder kaufen – darauf müssen Sie achten

Wenn Sie einen GPS Tracker fürs Kind kaufen möchten, gibt es einige beachtenswerte Kriterien. Wir haben hier die Wichtigsten einmal zusammengefasst.

  • Qualität der Uhr
  • genutzter Akku
  • zusätzliche Funktionen

Qualität der Uhr

Auf dem Markt für Smartwatches gibt es alle Preisklassen. Von sehr günstigen Modellen aus Fernost bis hin zu teuren Modellen mit vielen Sonderfunktionen. Der Preis sagt dabei nicht immer etwas über die Qualität der enthaltenen Funktionen aus. Allerdings ist bei besonders günstigen Modellen die GPS-Ortung oft nur sehr ungenau. Auch andere Funktionen wie der Schrittzähler funktionieren in solchen Fällen eher unzuverlässig. Ein Blick in Käuferkommentare und Erfahrungen zu einzelnen Modellen vor dem Kauf, gibt oftmals schon einen guten Überblick über die Qualität einer Uhr.

Genutzter Akku

Gerade bei einer GPS Armbanduhr für Kinder ist ein zuverlässiger Akku wichtig. Deshalb sollten Sie sich vor dem Kauf mit der Frage befassen, was für ein Akku verbaut wurde. Handelt es sich um einen klassischen Lithium-Ion-Akku, können Sie wenig verkehrt machen. In diesem Fall haben Sie einen Akku mit langer Laufzeit, geringer Selbstentladung und einer geringen Temperaturempfindlichkeit.

Zusätzliche Funktionen

Bei einer solchen Uhr geht es in den wenigsten Fällen um reine Überwachung. Neben dem Kinder GPS ist es gut, dem Kind weitere Funktionen an die Hand zu geben. Manche dieser Funktionen dienen der Sicherheit Ihres Kindes. Andere sind einfach schöne Zusätze, die das Leben vereinfachen können. Die wichtigsten und häufigsten zusätzlichen Funktionen sind dabei:

  • SOS-Knopf Service
  • Möglichkeit, Sprachnachrichten zu versenden und zu empfangen
  • Aufnahmefunktion für die Speicherung von Gedanken und Terminen
  • Eigener Kalender mit Erinnerungsfunktion an Termine
  • Schrittzähler
  • Einstellung einer Sicherheitszone – bei Verlassen des Bereichs auf der Karte werden Sie automatisch per SMS informiert

FAQ zur Kinder Smartwatch mit GPS

In der Folge haben wir noch einmal die wichtigsten Antworten auf Fragen zum Thema GPS Uhr für Kinder zusammengetragen.

GPS Uhr für Kinder Preise – ist eine GPS Uhr für Kinder günstig?

Die Preisspanne bei diesen Produkten ist sehr groß. Das hat oftmals auch etwas mit der Qualität der Uhr und der Menge an zusätzlichen Funktionen zu tun. Eine günstige Uhr mit hoher Qualität finden Sie am ehesten im Rahmen eines Vergleichs zwischen verschiedenen Marken und Modellen. Bei einem GPS Uhr für Kinder Preisvergleich sollten Sie auch einen Blick in die Käuferkommentare werfen.

Eine Uhr mit Kinder GPS ist für einen Preis ab 29,90 Euro erhältlich. Je mehr ein Modell kostet, desto mehr zusätzliche Funktionen enthält es in der Regel.

Wo kann ich eine GPS Uhr für Kinder kaufen?

Neben dem Juwelier an der Ecke bietet es sich vor allen Dingen an, eine GPS Uhr für Kinder im Online Shop zu kaufen. Dort ist die Auswahl in der Regel am größten. Außerdem bietet sich Eltern direkt die Möglichkeit, sich über die Käuferkommentare ein Bild von der Qualität der Produkte zu machen. Wenn Sie eine GPS Uhr für Kinder online kaufen möchten, ist auch der Preisvergleich besonders leicht. Bevor Sie online eine GPS Uhr für Kinder bestellen, bietet die umfassende Produktbeschreibung zusätzlich eine Menge Informationen.

Welche beliebten Hersteller für GPS Uhren für Kinder gibt es?

Hier einmal ein Überblick über die wichtigsten und beliebtesten Hersteller und Marken in diesem Bereich.

  • XPLORA
  • Pingonaut
  • Anio
  • TCL
  • Reer
  • Vidimensio

Gibt es einen GPS Uhr für Kinder Testsieger?

Es ist schwer eine beste GPS Uhr für Kinder festzulegen. Eine gute GPS Uhr für Kinder muss nicht zu jedermanns Anforderungen passen. Wichtig ist, dass Ihre Wünsche und Erwartungen erfüllt werden. Dafür ist es gut, den einen oder anderen GPS Uhr für Kinder Test zu lesen, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden. Wer bereits mit einer GPS Uhr für Kinder Erfahrungen gemacht hat, weiß oftmals, welche Funktionen ihm wichtig sind. Für alle anderen lohnt sich ein GPS Uhr für Kinder Vergleich.