Skip to main content
Junge mit analoger Kinderuhr

Funk Wanduhr Vergleich und Kaufberatung

Eine Uhr zu besitzen, heißt meist auch, die Zeit stets im Blick haben zu müssen und ggf. nachzustellen. Spätestens die jährliche Anpassung an die Sommer- und Winterzeit mahnt dazu, die Uhr im Kinderzimmer manuell zu regulieren. Funkwanduhren ersparen Ihnen diese Prozedur und liefern stets die exakte Zeit. Wir verraten Ihnen nun, welche Vorteile Ihnen eine Wanduhr mit Funk bieten kann und wie diese Zeitmesser eigentlich funktionieren.

Funk Wanduhr Empfehlungen

Die Top 3 Funk Wanduhren
AngebotBestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
TFA Dostmann Analoge Funk-Wanduhr, 60.3550.10, höchste Genauigkeit, stilvoll, analog, Glasabdeckung, für Büro, zu Hause, Geschenk, 245 x 245 x 42 mm, grau
  • Hohe Genauigkeit: Die Analoge Anzeige der Uhrzeit ist dank Funkübertragung höchst präzise, die Umstellung von Sommer- und Winterzeit ist automatisch
AngebotBestseller Nr. 3
Technoline, WT 8000 Funk-Wanduhr, Ø 30cm, Silber
  • Die WT 8000 ist eine klassische Wanduhr.

Was macht eine Funk-Wanduhr besonders?

Funk-Wanduhren sind Quarzuhren und damit mit dem meistverkauften Uhrwerk ausgerüstet. Was eine Wandfunkuhr von einer herkömmlichen Wanduhr unterscheidet, ist die Fähigkeit des Empfangs von funkgesteuerten Zeitzeichensignalen.

Die Funk-Wanduhr besitzt einen Decoder. Dieser kann die Verbindung zum Empfänger herstellen. Den Empfang von Zeitzeichen-Signalen ermöglichen kleine Antennen aus Kunststoff oder Keramik und eine inkludierte Synchronisations-Software.

Woher kommt das Signal für Wanduhren mit Funk?

Es gibt verschiedene Zeitzeichen-Sender, die von einer modernen Funkwanduhr empfangen werden können. Das meistgenutzte Signal entsenden die derzeit wohl genauesten Uhren der Welt. Dabei handelt es sich um vier Cäsium-Atomuhren. Diese haben ihren Standort in Braunschweig, an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt.

Der Langwellen-Zeitzeichensender DCF77 versorgt die meisten Funkuhren in Westeuropa im Sekundentakt mit der aktuellen Uhrzeit.

Welche Vorteile besitzt eine Wanduhr als Funkuhr?

Die Vorteile einer Funk-Wanduhr können Sie sich im Alltag zunutze machen. Schließlich müssen bereits die Kleinsten zu festen Zeiten im Kindergarten erscheinen und kein Schulanfänger möchte am Morgen zu spät im Klassenraum eintreffen.

Wandfunkuhren bieten folgende Vorzüge:

  • Zeitanzeige ist jederzeit zuverlässig
  • konstante Zeitanzeige
  • Uhren müssen nicht nachgestellt oder aufgezogen werden
  • kein Batteriewechsel notwendig
  • Umstellung von Sommer- auf Winterzeit und umgekehrt wird automatisch vorgenommen
  • in zahlreichen kindgerechten Designs erhältlich
  • kaum Geräusche vernehmbar, Schlaf der Kinder wird nicht gestört

Diese Kaufkriterien sollten Sie beachten

Eine Wanduhr mit Funk ist modern und zeitgemäß. Vermutlich haben Sie bereits im Wohnzimmer ein ähnliches Modell und suchen nun einen passenden Pedanten für das Kinderzimmer.
Bei der Kaufentscheidung können Ihnen folgende Überlegungen helfen:

Aus welchem Material sollte die Funk-Wanduhr für Kinder bestehen?

In diesem Fall sollten Sie eher praktisch denken. Während im Wohnzimmer durchaus eine schnörkelbesetzte Metalluhr aus dem Nachlass oder eine stylische Glasuhr ihren Platz beanspruchen dürfen, spielt im Kinderzimmer die Sicherheit eine Hauptrolle.

Funkwanduhren aus Metall oder Glas können zu Verletzungen führen, wenn sie von den Kindern unbemerkt abgenommen werden oder sich ein Dübel löst und der Zeitmesser von der Wand auf den Fußboden stürzt.

Tipp: Funk-Wanduhren für Kinder bestehen bevorzugt aus Holz oder Kunststoff. Die Materialien sind pflegeleicht und passen in der Regel gut zu den übrigen Einrichtungsgegenständen.

Funkwanduhren – analog oder digital?

Sie können sich für analoge wie auch digitale Modelle entscheiden. Soll die Funk-Wanduhr dazu animieren, die Uhrzeit zu lernen und zu üben, sind analoge Zeitmesser unerlässlich. Die Kinder benötigen das klassische Ziffernblatt mit großen, bunten Zeigern, um die Uhrzeit gegenständlich werden zu lassen und ein Gefühl dafür zu entwickeln.

Tipp: Analoge Wandfunkuhren bieten sich für Kinder im Vorschulalter an.

Digitale Funk-Wanduhren sind modern und häufig mit weiteren Funktionen, wie etwa der Anzeige der Luftfeuchtigkeit, ausgestattet. In einem Teenager-Zimmer ist dieser Typ Funk-Wanduhr sicher gern gesehen.

Welches Motiv ist das richtige für die neue Funk-Wanduhr?

Sie sind sich unsicher, welches Motiv die Funk-Wanduhr fürs Kinderzimmer zieren soll? Dann halten Sie doch einfach Rücksprache mit Ihrem Nachwuchs. Kinder haben erstaunlich klare Vorstellungen von Dingen, die sie umgeben.

Vermutlich werden dabei folgende Design-Wünsche geäußert:

Wandfunkuhren für Mädchen

  • Pferd
  • Prinzessin
  • Einhorn
  • Schloss
  • Katze
  • Hello Kitty
  • Eiskönigin
Wandfunkuhren für Jungen
  • Feuerwehr
  • Raumschiff
  • Dschungel
  • Ritterburg
  • Piraten
  • Hund
  • Micky Maus
Die Hersteller kommen den kindlichen Wünschen mit vielfältigen Kollektionen nach. Damit nicht nur das gewünschte Konterfei ins Auge fällt, sondern auch das Uhrlernen nicht vernachlässigt wird, sollten Zifferblatt und Zeiger deutlich zu erkennen sein.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 21.04.2024 | Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten